Weblog be Nacht - Free Template by www.temblo.com
 
 
 
Menue

Startseite
Über...
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren
RSS

Kategorie



Links




 
Typical

Würde man den Stil von Jimmy Eat World, The Killers und M83 zusammenmischen, dann hätte man wahrscheinlich so in etwa den sound von Mute Math. Das erste Album der Jungs gab´s übrigens zunächst nirgends zu kaufen, sondern wurde nur auf Konzerten verteilt. Das nenn ich mal kreatives Marketing. Ein bißchen Kreativität floss auch in dieses Video:

 

29.1.09 08:31
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Schadi (29.1.09 20:02)
nicht schlecht...; )


Alex (30.1.09 02:00)
Was viele nicht wissen ist, dass ein Großteil von Mutemath der zuvor existenten Gruppe Earthsuite angehörten. Die habe ich bereits anfang dieses Jahrtausends mal in Holland Live gesehen und der Sound ist auch sehr sehr interessant. Hab die CD hier liegen.

Mutemath ist jedenfalls ganz weit vorn dabei. Hab sie auf der CRN vor einigen Jahren live gesehen. Es war wundervoll :-)


Jonas (2.2.09 16:08)
Das Video ist so krass.
Die Jungs haben alles rückwarts gelernt um sich dann vorwärts rückwarts zu bewegen. Nur, um dann wieder alles rückwärts laufen zu lassen.

Schön, dass du die entdeckt hast.
Jeremy Larson ist übrigens ein Homie von denen.
Und hat seine Alben im Haus von Darren King, dem Schlagzeuger aufgenommen.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



 
Copyright 2007 Free Template by www.temblo.com ~ Design by Angelme
Gratis bloggen bei
myblog.de