Weblog be Nacht - Free Template by www.temblo.com
 
 
 
Menue

Startseite
Über...
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren
RSS

Kategorie



Links




 
Naddel - Es kann nur eine geben

Wer kennt sie nicht - Nadja Abd El Farrag, die Ex von Dieter Bohlen der uns mit dieser Liaison eine der nervigsten und - was öffentlichkeitswirksame Auftritte angeht - einfallsreichsten D-Promis der jüngsten Fernsehgeschichte eingebrockt hat. Entweder sie lenkt durch ständig neue Minusrekorde auf der Waage die Aufmerksamkeit auf sich oder sie torkelt einfach mal völlig knülle durch eine Schicki-Micki-Party mit möglichst viel anwesender Journaille und liefert sich messerscharfe Rededuelle mit DJ-Kollegen.
Nach der Moderation von "Peep" habe ich es eigentlich nicht mehr für möglich gehalten, dass man seine Medieninkompatibiltät noch plastischer demonstrieren könnte, aber es ist tatsächlich passiert: Die Topshow auf RTL2 heisst bekanntlich "Big Brother". Offenbar läuft die 9. Staffel so unterirdisch, dass man sich dazu entschloss, Bewohner der Vorgänger Staffel zu reimportieren. Eine dieser Ex-und-wieder-In-Bewohner ist Nadine Sommerfeld, von ihren Mithäftlingen liebevoll "Naddel" genannt. Das hat die "echte" Naddel offensichtlich nach über einem Jahr mittlerweile auch mitbekommen und sich kurzerhand in´s Haus beamen lassen, um der Möchtegern-Naddel mal ordentlich die Leviten zu lesen.
Das Resultat ist der wohl peinlichste Promille-Auftritt eines D-Promis in einer B-Show ever. Ein Meilenstein des Fremdschämgenres, an dem sich alle folgenden Katastrophen werden messen lassen müssen.

 

27.5.09 14:18
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



 
Copyright 2007 Free Template by www.temblo.com ~ Design by Angelme
Gratis bloggen bei
myblog.de